Laden...

Medizinische Privatpraxis Dr. med. Richard Kraßnigg

Ausbildung in Hyperschalldiagnostik und -therapie (nach Dr. Kraßnigg)

Diese Ausbildung wird über die Firma HS-sanat organisiert und durchgeführt.
Durch die Corona-Beschränkungen angestoßen erfolgt sie in zwei Teilen:

Teil 1 = Grundlagen

Grundlagenkenntnisse können über eine Online-Ausbildung erworben werden.

Über die Homepage www.hyperschall.net ist es Interessierten möglich, tiefgreifendere Informationen über die Inhalte der Hyperschallmethode zu erlangen, wenn sie sich dort zur „Online-Ausbildung“ weiterleiten lassen.
Durch das Anklicken des Button „Online-Ausbildung“ erfolgt eine Verlinkung zur Plattform „digistore24“. Dort befindet sich die ausführlichste, kostenlose Beschreibung der Methode. Soll die Ausbildung erfolgen, kann diese hier nach Klärung der Finanzierung gebucht und ihre Inhalte dann eingesehen werden.

Teil 2 = Fort- und Weiterbildung

Voraussetzung:
– Teilnahme an den Präsenzseminaren 1 bis 3 in den Jahren bis 2020
alternativ
– Buchung der „Online-Ausbildung“ ab 2020

Inhalte:
Einführung in die aktuellen Hyperschallforschungsergebnisse und ihre gegenwärtigen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten.

Durchführung:
Der Teil 2 erfolgt als Wochendpräsenzseminar. Die Planung sieht hierzu eine jährlich einmal vorkommende Samstag- sowie Sonntagveranstaltung vor. Der Ort und der Zeitpunkt wird den zugangsberechtigten Teilnehmern zeitgerecht bekanntgegeben, außerdem werden diese auf www.hyperschall.net mitgeteilt, sobald die entsprechenden Parameter für 2021 feststehen.